REWE Center Altona gewinnt Frucht Preis 2017

Die Obst- und Gemüseabteilung im REWE-Center Hamburg-Altona hat in der Kategorie SB Warenhaus den Frucht Preis 2017 in den Norden geholt. Bei der Bewertung fließen insbesondere die Präsentation und der Verkauf von Obst und Gemüse mit ein.

Jährlich vergibt die RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel und das Fruchthandel Magazin den Preis an Deutschlands beste Obst- und Gemüseabteilung. Über 200 Bewerbungen nehmen jedes Jahr am Wettbewerb des Frucht Preises teil. 2017 gewann das REWE-Center in Hamburg-Altona einen der sieben kategorisierten Preise. Im Bereich SB-Warenhaus setzten sich die Hamburger mit ihrer rund 400 Quadratmeter großen Obst- und Gemüseabteilung durch.

Über 800 Obst- und Gemüseartikel aus der Region, aus der Ferne oder biologischen Anbau gibt es hier zu entdecken – von losen Äpfeln über Kartoffelsäcken bis hin zu frisch geschnibbelten Convenience-Produkten und der Salatbar ist alles dabei. Nicht nur das breitgefächerte Angebot kann sich sehen lassen und überzeugte die fachkundige Jury, sondern auch die kreative Darstellung der einzelnen Sorten. Themenwelten wie beispielsweise für exotische Früchte oder mit dem Schwerpunkt Kräuter stellen die verspielten Elemente der Abteilung dar. Atmosphärisch tragen außerdem die verschiedenen Holzelemente bei. Das große „Holzhaus“ ist Mittelpunkt verschiedener Aktionsaufbauten. Anschauliche Warenkunde gehört ebenfalls zum Konzept der Obst- und Gemüseabteilung.